Intersanté GmbH
Berliner Ring 163 B
D-64625 Bensheim

Tel: 06251-9328-11
Fax: 06251-9328-93

info(at)intersante.de
Neues auf Facebook Neues auf Facebook
Videos aud Youtube Videos auf Youtube

Erkältung

 

Was eine Erkältung ist, muss eigentlich niemandem lange erklärt werden. Fast jeder hat dies schon einmal am eigenen Leib erlebt und kennt Schnupfen, verstopfte oder triefende Nase, Husten, Heiserkeit, Kopfschmerzen und allgemeine Niedergeschlagenheit.

 

Trotz geeigneter Vorsorgemaßnahmen werden die Menschen auch künftig - insbesondere während der kalten und feuchten Jahreszeit, wenn sich die Erkältungsviren rasch verbreiten - nicht verhindern können, hin und wieder unter einer Erkältung leiden zu müssen.

 

Eine Erkältung ist eine durch Viren in den oberen Atemwegen ausgelöste Infektion, nicht jedoch eine Infektion, die durch bakterielle Krankheitserreger verursacht wurde. Deshalb sollte tunlichst davon abgesehen werden, im Fall einer Erkältung Antibiotika einzusetzen, denn diese wirken nur gegen Bakterien und nicht gegen Viren.

 

Abgesehen von den altbekannten Hausmitteln wie Milch und Honig, Brust- und Wadenwickel gibt es in jeder Apotheke zur Linderung der Beschwerden einer Erkältung Tees, Tropfen, Lutschbonbons, Säfte, Nasensprays, Salben und Vitamin C.  Nasensprays sind zwar sehr hilfreich, sollten jedoch nur kurzzeitig angewandt werden. Sie können zur Abhängigkeit führen und die Nasenschleimhäute schädigen.

 

Besonders effektiv ist, wie sicherlich schon jeder selbst erfahren hat, das Inhalieren mit ätherischen Ölen. Der Patient benutzt dazu unter Zugabe von Eukalyptus oder Kamille eine Schüssel mit heißem Wasser, streift ein Handtuch über den Kopf und atmet die heißen Dämpfe ein. Nachteile dieser Methode sind jedoch, insbesondere für Kinder, Verbrühungsgefahren, Langeweile, Augenreizungen, beschränkte Sichtverhältnisse und rascher Abfall der Wassertemperatur.

 

Einfacher, bequemer, sicherer und vor allem wirkungsvoller ist dagegen das Inhalieren mit dem vieltausendfach bewährten Dampf-Inhalator Herbatherm® aus der Apotheke. Ausgestattet mit einem Thermosgefäß und einer speziellen Atemmaske gelangen die Wirkstoffe bei stets gleichbleibender Dampftemperatur direkt in Mund und Nase. Für Kinder gibt es außerdem eine separate Kindermaske.

>> mehr dazu unter Herbatherm® Dampf-Inhalator HT-10

 

News

Überzeugende Forschungsergebnisse zu Mundduschen //

Mundduschen von Waterpik® entfernen nachweislich 99,9% des Plaque-Biofilms...
› mehr erfahren

Waterpik® Reise-Munddusche Traveler WP-300E //

Mit dieser universellen Reise-Munddusche erfüllt die Intersanté GmbH den Wunsch vieler ihrer Kunden. Kompakt, leistungsstark und unverwüstlich...
› mehr erfahren